Schlagwörter

, , , ,


Das hatte ich auch noch letzte Woche…

Nichts spezielles, aber es war lecker und das Bild ist nicht schlecht geworden  🙂

Zutaten:

  • Kalbsplätzli
  • Tomaten
  • Champignons
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Thymian
  • Petersilie
  • Zucker

Die Champignons habe ich ausnahmsweise mit Wasser abgewaschen und dann gesalzen und gepfeffert. Und ab auf den Grill damit. Die Tomaten köpfen und etwas von dem Innenleben entfernen. In das Loch etwas Knoblauch, Thymian, Salz und Pfeffer geben und auch ab auf den Grill damit.

Die Zwiebel halbieren und mit etwas Zucker bestreuen. Die kann jetzt mit der nicht gezuckerten Seite auf den Grill. Jetzt noch das Fleisch Salzen und Pfeffern und auch auf den Grill. Wenn das Fleisch fertig ist, alles runter vom Grill und schön anrichten…

Einen guten…

Advertisements