Schlagwörter

, , , , , , , , , ,


Meine Kinder lieben es und ich natürlich auch…

Dieses Gericht kocht immer meine Frau für uns.

„Spagehtti Carbonara ist eines der schnellsten Gerichte die es gibt einfach perfekt, wenn es gar nicht schnell genug gehen kann.

Zutaten für 2 Personen:

250 ml Sahne

1 Ei

100g Speck

½ Bund Petersilie

Salz

Pfeffer

250g Spaghetti

 

Als erstes setzt man das Wasser für die Spagehtti auf. Wenn dieses kocht gibt man Salz in das Wasser und danach die Spaghetti. Diese kocht man gemäss Packung. Währendessen brät man den Speck (vorher in Streifen schneiden oder Speckwürfel) und gibt danach die Sahne dazu. Die Sahne sollte nicht einkochen. Wenn dann die Spaghetti fertig sind, giesst man diese ab und tut sie sofort wieder in den Topf. Zu den heissen Spaghetti gibt man die kochende Sahne – Schinkenmischung und das Ei und verrührt alles gut miteinander. Zum Schluss muss noch alles mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden. Vor dem Servieren muss noch die Petersilie klein geschnitten werden und unter die Spaghetti gegeben werden – und schon ist es fertig.“

 

Advertisements